Office: (Office 2010) Zellinhalt als Wert einfügen (VBA)

Helfe beim Thema Zellinhalt als Wert einfügen (VBA) in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich habe wieder einmal ein kleines Makro-Problem, bei dem ihr mir sicher helfen könnt. Ich habe schon im Netz geschaut, aber alle... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von msdd79, 12. Oktober 2021.

  1. msdd79 Erfahrener User

    Zellinhalt als Wert einfügen (VBA)


    Hallo zusammen,

    ich habe wieder einmal ein kleines Makro-Problem, bei dem ihr mir sicher helfen könnt.

    Ich habe schon im Netz geschaut, aber alle dort vorgeschlagenen Lösungen wollen bei mir nicht so richtig funktionieren … vielleicht steht bei mir auch nur jemand auf dem Schlauch …

    Ich möchte eine Zelle kopieren und deren Inhalt als Wert in eine andere Zelle oder einen anderen Bereich einfügen.

    Also Zelle über „Strg + C“ kopieren, eine andere Zelle (oder Bereich) markieren, Makro ausführen, fertig

    Ich habe dafür das Makro so angelegt:

    Sub Werte_einfügen()
    Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, operation:=xlNone
    End Sub

    Leider erscheint bei mir da immer:

    Laufzeitfehler „1004“
    Die PasteSpecial-Methode des Range-Objektes konnte nicht ausgeführt werden.

    Mit dieser Meldung kann ich nicht wirklich etwas anfangen.

    Kann mir jemand sagen, was ich falsche mache?

    VG Micha
     
  2. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi Micha,

    vom Prinzip her so:

    Code:
    Sub Werte_kopieren_einfügen()
        Range("C2:E5").Copy
        Range("F25").PasteSpecial Paste:=xlValues
    End Sub
    
    Kopiert wird C2:E5 und eingefügt werden die Werte ab F25.



    Zellinhalt als Wert einfügen (VBA) GrußformelZellinhalt als Wert einfügen (VBA) Beverly's Excel - Inn
     
    Beverly, 12. Oktober 2021
    #2
  3. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo Micha,

    du wirst wahrscheinlich das Makro mittels Tastenkombination Alt+F8 ausgewählt und ausgeführt haben
    oder was dasselbe ist mittels Button "Makros" aus den Entwicklertools.

    Das bewirkt leider, dass die zuvor ausgeführte Kopie in die Zwischenablage verloren geht. Du siehst das auch, dass der Laufrahmen um den Quellbereich verschwindet. In der weiteren Folge hat Excel nichts mehr, was es im Zielbereich einfügen könnte und bringt die etwas irreführende Fehlermeldung.

    Um keinen Quellbereich im Makro angeben zu müssen, gibt es 3 Möglichkeiten:
    1) Du drückst die Tastenkombination Alt+F11 (VBA-Editor) und dann dort die Taste F5 mit anschließendem Button "Ausführen"
    oder
    2) Du legst im Arbeitsblatt eine Schaltfläche an und verknüpfst diese mit deinem Makro. Dann kannst du die Schaltfläche anklicken, um die Zwischenablage an beliebig vielen Zielorten des Arbeitsblattes einzufügen.
    oder
    3) Die Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen, sprich erweitern um den Makro-Befehl "Werte_einfügen".
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2021
    Exl121150, 12. Oktober 2021
    #3
  4. msdd79 Erfahrener User

    Zellinhalt als Wert einfügen (VBA)

    Vielen Dank für Eure Antwort ...

    @ Karin: Dein Vorschlag ist ist nicht, dass was ich mir vorgestellt habe. Vielleicht habe ich mich etwas umständlich ausgedrückt.

    * Ich möchte einen beliebigen Wert kopieren (beispielsweise schreibe ich in B1 den Wert 10)
    * Dann möchte ich einen beliebigen Bereich markieren (beispielsweise B2:B5)
    * Dann ein Makro ausführen, was mir den Wert (der sich sicherlich gerade in der Zwischenablage befindet) nimmt und in den gerade markierten Bereich als Wert einfügt (am Ende soll also im Bereich B2:B5 der Wert 10 stehen)

    @ Anton: Ich hatte vor, das Makro mittels Schaltfläche in der gleichen Arbeitsmappe zu starten. Bedeutet das, das funktioniert nur nicht, weil ich auf "Makros ausführen" gegangen bin. Wenn ich das über eine Schaltfläche starte klappt es?
    - Kann es leider nur gerade nicht starten, da ich vom Tablet aus schreibe -

    VG Micha
     
  5. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo,

    1) Ja, das heißt es.
    2) Du kannst es auch über eine zusätzlich angelegte Schaltfläche/Option in der Schnellzugriffsleiste ausführen - dann brauchst du keine extra Schaltfläche anzulegen im Arbeitsblatt (wie im folgenden Ausschnitt in der rechten unteren Ecke zu sehen):
    Zellinhalt als Wert einfügen (VBA) upload_2021-10-12_16-15-26.png
     
    Exl121150, 12. Oktober 2021
    #5
  6. msdd79 Erfahrener User
    @ Anton: Danke Dir ... ich teste das morgen mal auf Arbeit und sag bescheid, ob es geklappt hat

    PS: Wie kriegst Du die Schnellzugriffleiste unter das Menüband?
     
  7. Beverly
    Beverly Erfahrener User
    Hi Micha,

    2 Schaltflächen mit folgenden 2 Makros verknüpfen:

    Code:
    Sub Kopieren()
        Selection.Copy
    End Sub
    
    Sub Einfuegen()
        Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues
    End Sub
    


    Zellinhalt als Wert einfügen (VBA) GrußformelZellinhalt als Wert einfügen (VBA) Beverly's Excel - Inn
     
    Beverly, 12. Oktober 2021
    #7
  8. Exl121150 Erfahrener User

    Zellinhalt als Wert einfügen (VBA)

    Hallo Micha

    Die Schnellzugriffsleiste kann an 2 Stellen positioniert werden:
    1) Über dem Menüband in der Excel-Kopfzeile, wo bei mir das Speichern-Icon zu sehen ist.
    2) Unter dem Menüband, wie in meinem Fall.

    Am einfachsten ist die Positionierung umzustellen, wenn du auf das DropDown-Symbol am Ende der Zugriffsleiste klickst, sodass die enthaltene Befehlsliste angezeigt wird. Dort gibt es dann den Befehl "Unter dem Menüband anzeigen", wenn sich die Leiste über dem Menüband befindet, bzw. den Befehl "Über dem Menüband anzeigen", wenn sich die Leiste unter dem Menüband befindet.

    Falls bei dir die Schnellzugriffsleiste überhaupt nicht angezeigt wird, so kann man sie über die Excel-Optionen (Symbolleiste für den Schnellzugriff) einblenden:
    Häkchen in der Checkbox "Symbolleiste für den Schnellzugriff anzeigen". Dort kann man ebenfalls die Positionierung angeben und ob die Befehlsbezeichnungen angezeigt werden sollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2021
    Exl121150, 12. Oktober 2021
    #8
  9. msdd79 Erfahrener User
    Hallo Anton,

    ich habe es gerade getestet und es funktioniert.

    Vielen Dank für Deine Hilfe
     
  10. RPP63
    RPP63 Erfahrener User
    Moin!
    Es gibt noch eine andere Möglichkeit:
    Zuweisung einer Tastenkombination.
    Ich habe (da ich das häufig brauche) ein Makro in der Personal.xlsb abgelegt und ihm die Tastenkombi Strg+Umschalt+W zugewiesen.
    Code:
    Sub FormelInWert()
    'Shortcut Strg+Umschalt+W
    Dim x As Range
    If TypeName(Selection) = "Range" Then
      With Application
         .ScreenUpdating = False
         For Each x In .Selection.Areas
            If x.HasSpill Then
              With x.SpillParent.SpillingToRange
                .Copy: .PasteSpecial xlPasteValues
              End With
            Else
              x.Copy: x.PasteSpecial xlPasteValues
            End If
         Next
         .CutCopyMode = False
         .Goto ActiveCell
      End With
    End If
    End Sub
    Beachte, dass der "Spill"-Block ausschließlich in Excel 365 und 2021 funktioniert.

    Gruß Ralf
     
  11. Exl121150 Erfahrener User
    Hallo Ralf,

    Danke für den Hinweis auf die .hasSpill / .SpillParent / .SpillingToRange - Properties des Range-Objektes. Man kann gespannt sein, wie die Eigenschaften ausschauen, wenn sie in die offizielle Hilfe zum Range-Objekt integriert werden
    Range.SpillParent property (Excel) | Microsoft Docs
    Für @msdd79 stellt es ja noch keine verwendbare Option dar (wegen Excel2010).

    Aber abgesehen davon stellt das Ansprechen des Makros mit Tasten-ShortCuts (zB.: Strg+Umschalt+W) eine weitere Möglichkeit dar:
    Er müsste im Codemodul "DieseArbeitsmappe" folgende 2 Makros einfügen:
    Code:
    Option Explicit
    Private Sub Workbook_Open()
       'Shortcut Strg+Umschalt+W
      Application.OnKey "^+W", "Werte_einfügen"
    End Sub
    
    Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
      'Shortcut Strg+Umschalt+W: Aufheben
      Application.OnKey "^+W"
    End Sub
    
     
    Exl121150, 13. Oktober 2021
    #11
Thema:

Zellinhalt als Wert einfügen (VBA)

Die Seite wird geladen...
  1. Zellinhalt als Wert einfügen (VBA) - Similar Threads - Zellinhalt Wert einfügen

  2. Zellinhalt mit Dateien vergleichen ob vorhanden

    in Microsoft Excel Hilfe
    Zellinhalt mit Dateien vergleichen ob vorhanden: Hallo, ich bin neu hier. Nachdem ich stundenlang vergeblich im Internet nach einer Lösung suchte, hoffe ich hier Hilfe zu bekommen. Ich arbeite noch mit Excel 2010. Mein Problem: Ich habe eine...
  3. Unterstreichen von Zellinhalten, ganzen Zellen oder Zeilen auf einem Arbeitsblatt

    in Microsoft Excel Tutorials
    Unterstreichen von Zellinhalten, ganzen Zellen oder Zeilen auf einem Arbeitsblatt: Unterstreichen von Zellinhalten, ganzen Zellen oder Zeilen auf einem Arbeitsblatt Excel für Microsoft 365 Excel 2019 Excel 2016 Excel 2013 Excel 2010...
  4. Kopieren und Einfügen spezifischer Zellinhalte

    in Microsoft Excel Tutorials
    Kopieren und Einfügen spezifischer Zellinhalte: Kopieren und Einfügen spezifischer Zellinhalte Excel für Microsoft 365 für Mac, Excel 2019 für Mac, Excel 2016 für Mac Andere Versionen ...
  5. ID bilden aus Zellinhalt

    in Microsoft Excel Hilfe
    ID bilden aus Zellinhalt: Hallo zusammen, ich habe eine Liste von ca 5.000 Namen und Geburtdaten. Zur Erfassung in ein Genealogieprogramm muss ich aus den beiden Informationen eine eindeutige ID bilden. Z.B. Name...
  6. Hyperlink an Zellinhalt/Zellwert knüpfen (anstatt an eine bestimmte Zelle)

    in Microsoft Excel Hilfe
    Hyperlink an Zellinhalt/Zellwert knüpfen (anstatt an eine bestimmte Zelle): Hallo :) , Ich habe eine Excel-Datei mit zwei Arbeitsblättern. Auf dem ersten Arbeitsblatt ist eine Liste mit Daten zu bestimmten Personen. Auf dem zweiten Arbeitsblatt ist eine Liste, von...
  7. Spalten aus- und einblenden bei Zellinhalt durch Dropdown

    in Microsoft Excel Hilfe
    Spalten aus- und einblenden bei Zellinhalt durch Dropdown: Hallo, ich befinde mich derzeit im HomeOffice und nutze die Zeit, mich mehr mit Excel zu beschäftigen und vor allem mit VBA. Ich habe im Anhang eine Excel Datei als Übung mitgesendet, wo ich...
  8. 3 Zellinhalte prüfen und Wert aus "Datenbank" suchen

    in Microsoft Excel Hilfe
    3 Zellinhalte prüfen und Wert aus "Datenbank" suchen: Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meiner Tabelle. Zu Vereinfachung der Arbeit wurde mir die Aufgabe zu Teil eine einfach zu bedienende Exceltabelle zu erstellen. Es geht dabei um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden