Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Cursor an die richtige Position bringen ?

  1. #1
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    4

    Cursor an die richtige Position bringen ?

    Hallo,
    bin neu hier und grüße Euch. Ich habe auch schon gesucht, aber finde nichts so richtig ops: .

    Ich habe eine Briefvorlage erstellt. Nun möchte ich, daß der Curser automatisch beim Öffnen der Vorlag an die Position für das Empfängerfeld springt.

    Vielen Dank für Eure Tipps.

    Gruß
    Ussuria

  2. #2
    Office-Hilfe.com - Profi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    1.019
    Hallo,

    ist dieses "Empfängerfeld" im Fließtext oder in einem Textfeld?
    Gruß WordMouse
    Windows XP Prof. SP3 | Office 2003 Prof. SP1 | Office 2007 Prof. SP1
    Bitte keine unaufgeforderten Mails... Sie werden nicht beantwortet...

  3. #3
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    4
    Hallo,

    es müßte im Fließtext sein, da ich keine Textfelder eingegeben haben. Als erstes habe ich ein normales *.doc erstellt, oben eine Grafik (keine Kopfzeile), dann die Anschrift und danach als *.dot umgewandelt. Beim Öffnen fiel mir dann auf, daß der Cursor oben in der Grafik erscheint.

    Gruß
    Ussuria

  4. #4
    Office-Hilfe.com - Profi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    1.019
    Hallo,

    Word setzt beim Öffnen eines Dokuments den Cursor immer an den Anfang. Du kannst das umgehen, indem Du die Grafik in die Kopfzeile packst, oder aber an einer bestimmten Stelle eine Textmarke einfügst, auf die mann dann mittels Makro "springen" kann. Allerdings gibt es da oft Probleme, weil ja viele Leute die Sicherheit auf hoch gestellt haben... Wenn Du daran interessiert bist, kann ich Dir gerne das Makro hier mitteilen.
    Gruß WordMouse
    Windows XP Prof. SP3 | Office 2003 Prof. SP1 | Office 2007 Prof. SP1
    Bitte keine unaufgeforderten Mails... Sie werden nicht beantwortet...

  5. #5
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    4
    Hallo,

    ja es wäre sehr nett wenn Du mir das Makro mitteilen würdest.

    Danke

  6. #6
    Office-Hilfe.com - Profi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Beiträge
    1.019
    Hallo,

    füge an der Stelle, an der der Cursor platziert werden soll, eine Textmarke namens TM1 ein.

    Nachfolgenden Code dann in die Dokumentvorlage (nicht in Normal.dot):
    Code:
    Sub AutoOpen()
      If ActiveDocument.Bookmarks.Exists("TM1") = True Then
        Selection.GoTo what:=wdGoToBookmark, Name:="TM1"
      End If
    End Sub
    
    Sub AutoNew()
      If ActiveDocument.Bookmarks.Exists("TM1") = True Then
        Selection.GoTo what:=wdGoToBookmark, Name:="TM1"
      End If
    End Sub
    Der erste Code bewirkt, daß der Cursor beim Öffnen des Dokuments und der Dokumentvorlage an die "richtige" Stelle "springt", der zweite Code, daß dies auch passiert, wenn anhand der Vorlage ein neues Dokument erstellt wird.
    Gruß WordMouse
    Windows XP Prof. SP3 | Office 2003 Prof. SP1 | Office 2007 Prof. SP1
    Bitte keine unaufgeforderten Mails... Sie werden nicht beantwortet...

  7. #7
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    4
    Hallo,

    suuuuuuuuper, das hat bestens geklappt. Alleine hätte ich das nie hinbekommen.

    Vielen Dank für die sehr schnelle kompetente Hilfe.

    Gruß
    Ussuria

  8. #8
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    15.10.2020
    Beiträge
    2
    Hallo ihr Lieben,

    14 Jahre später stelle ich hierzu noch eine Frage: wie kriege ich es hin, dass das Makro in der Vorlage auch auf einem anderen Rechner funktioniert?

    LG
    Karin

  9. #9
    Office-Hilfe.com - Auskenner
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    187
    Hallo Karin,

    indem du das Makro wirklich in einer Dokumentvorlage hast (Dateiformat *.dotm) und dafür sorgst, dass die Dokumentvorlage in einem sogenannten vertrauenswürdigen Speicherort auf dem anderen Rechner landet.

    Vertrauenswürdige Ordner siehst du ein / erstellst du über Datei > Optionen > Trust Center > Einstellungen für das Trust Center > Vertrauenswürdige Speicherorte

  10. #10
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    15.10.2020
    Beiträge
    2
    Lieber Gerhard,

    Vielen lieben Dank für deine Hilfe! Du hast mir extrem geholfen

    LG Karin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Excel Ticker - News, Tipps und Tricks zu Microsoft Excel