Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Office 2016 Click-2-Run

  1. #1
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    15.05.2020
    Beiträge
    2

    Office 2016 Click-2-Run

    Hallo,

    ich habe mir gerade ausversehen eine Click-2-Run-Version von Office 2016 Professional Plus gekauft. Ich wusste gar nicht, dass Microsoft sich hier wieder etwas neues ausgedacht hat um die Anwender zu ärgern.

    Scheinbar werden alle Programme und Tools während der Installation aus dem Internet geladen. Leider habe ich aber keine Handhabe mehr welche Programme installiert werden bzw. welche Zusatztools eingerichtet werden.

    Zuerst habe ich einen Unterschied zur normalen Version (per Windows-Installer) bei VBA gemerkt. Ich habe ein Makro in Outlook das durch alle Regeln läuft. An meinen beiden anderen PCs kann ich auf die Item-Elemente der Rule-Collection zugreifen, bei dem PC mit C2R nicht.

    Ein weiterer Unterschied scheint die Veränderte OLE-Bearbeitung bzw. Unterschiede in den unterstützten Bildformaten zu sein. Ich habe ein WMF-Bild in eine RTF-Datei eingebunden und binde diese Datei in ein anderes Programm ein. Bei den beiden PCs mit Windows-Installer (ebenfalls Office 2016 Professional Plus) wird die Datei angezeigt. Bei der C2R-Version nicht. Tausche ich die Datei gegen eine TIF-Datei wird das Bild in beiden Versionen angezeigt.

    Kann mir jemand sagen, wie ich die Konfiguration des Office-Paketes ändern kann? Bei "Ändern" unter "Programme und Features" kann ich nur wählen zwischen Offline und Online-Reparatur.

  2. #2
    MVP für Microsoft Excel Avatar von maninweb
    Registriert seit
    03.05.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    426
    Hallo,

    einen Installer, wie früher, also sogenannte MSI-Version gibt es meines Wissen nicht mehr. Ist also kein Versehen.
    Office 365 lässt sich per Konfigurationsdatei konfigurieren: https://config.office.com/ Und, Du brauchst das
    Anpassungstool dafür: https://docs.microsoft.com/de-de/Dep...r-click-to-run

    Gruß

  3. #3
    Office-Hilfe.com - Neuling
    Registriert seit
    15.05.2020
    Beiträge
    2
    Wenn ich das richtig bietet das Tool keine Möglichkeit Office 2016 zu konfigurieren. Ich hab es aber mal die Konfigurationsmöglichkeiten von mit Office 2019 angeschaut. Leider steht da nix von VBA oder ein passenden Eintrag bzgl. OLE

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Excel Ticker - News, Tipps und Tricks zu Microsoft Excel