Office: (Office 2019) Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht

Helfe beim Thema Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht in Microsoft Excel Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, aus der Aufgabenstellung eines anderen Beitrags, ergab sich die Anforderung einer dynamischen Dropdownliste, die aus der Gesamtliste immer nur... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Hilfe" wurde erstellt von WS-53, 5. Dezember 2020.

  1. Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht


    Hallo,

    aus der Aufgabenstellung eines anderen Beitrags, ergab sich die Anforderung einer dynamischen Dropdownliste, die aus der Gesamtliste immer nur noch die Einträge als auswählbar zeigt, die nocht nicht ausgewählt wurden.

    Wenn sich sowohl die dynamische Dropdownliste, als auch die Dateneingabe auf dem gleichen Tabellenblatt befinden (mof - dyn. Dropdown V1.xlsx) befinden, klappt es auch so, wie ich mir das vorstelle.

    Sobald ich das ganze aber auf verschiedene Tabellenblätter (mof - dyn. Dropdown V2.xlsx) aufteile, dann funktioniert es nicht mehr.

    Wobei es, wenn ich mich recht erinnere, in früheren Excelversionen so war, dass die die Daten der Gültigkeitsprüfung immer auf dem Tabellenblatt der Dateneingabe sein musste.

    Es kann natürlich sein, dass ich das Ganze völlig falsch definiert habe, obwohl ich mir auch noch einmal das Video von Andreas Thehos angeschaut habe. Allerdings ist es auch bei dem Video so, dass alles auf einem Tabellenblatt stattfindet.

    In der 2. Mappe habe ich die Gültiogkeitsprüfung gesplittet, der untere Teile zeigt dann zwar die korrekte restliche Liste (allerdings mit den Leerzeilen), aber wenn ich etwas anderes erfasse, erfolgt keine Fehlermeldung.

    Die obere Zuordnung erzuiegt die Fehlermeldung, die ich als Screenshot eingefügt habe.

    Aber sofern es an meiner Unfähigkeit liegt, würde ich mich über Korrekturvorschläge freuen.

    Anbei meine 2 Mappen, mit denen ich getestet habe.

    :)
     
  2. Hallo Ws-53,

    hab das gerade mal probiert, ich mein das funktioniert.

    Hier Mit Excel 2010

    Gruß
    Roger
     
    Roger 57, 7. Dezember 2020
    #2
  3. Hallo Roger,

    es geht um die 2. Mappe. In dieser funktioniert es bei mir (O365) nicht.

    Ich seh, du hast das Tabellenblatt T3 eingefügt. Da zeigt er die Dropdownliste um die ausgewählten reduziert, bringt auch eine Fehlermeldung bei falscher Einganbe, aber es werden auch die Leerzeilen angezeigt.

    Insofern schon etwas besser als in meinr V2-Mappe, aber leioder nicht so, wie in meiner V1-Mappe.
     
  4. Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht

    Hallo WS,

    T3 zu T4 funktioniert doch.

    Ist doch dasselbe.

    Gruß
     
    Roger 57, 7. Dezember 2020
    #4
  5. nochmals angepasst.


    Gruß
     
    Roger 57, 7. Dezember 2020
    #5
  6. Wenn ich anstatt des benamten Zellbereich, den Zellbreich in der Datenüberprüfung direkt zuordne, dann kommt auch bei mir die Fehlermeldung.

    Aber im Namensmanger wird ja die Länge von "Dyn_Dropdown" dynamisch festgelegt, sodaßß die Leerzeilen am Ende der Auswahlliste nicht mehr gezeigt werden. Und genau dann klappt dies nur, wenn Die Auswahlliste und der Eingabereich auf dem selben Tabellen definiert sind.
     
  7. Hallo WS-53,

    du musst auch im Formelteil des Names INDIREKT("'T1'!G"& ... schreiben. Sonst ist der Bezug falsch.

    Sabina
     
    Flotter Feger, 7. Dezember 2020
    #7
  8. Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht

  9. Hallo Sabina,

    ja, da hast du natürlich völlig recht !!!

    Und kaum macht man es richtig, schon funktioniert es !!!

    Da hätte ich aber noch tausendmal drüber brüten können und hätte diesen blöden Fehler immer noch nicht gesehen.

    In der V1-Version ist "T1" nicht notwendig, da sich ja auch der Erfassungsbereich auf T1 befindet.
     
  10. \@Lupo1,

    Hat zwar einem Moment gedauert, bis ich deine Anweisungen richtig interpretiert hatte, aber es funktioniert ganz ausgezeichnet. Somit ist der Umweg über den Namensmanger nicht mehr notwendig, sofern man über eine entsprechend aktuelle Version verfügt.
     
  11. Danke, WS-53.

    Klappt sicher auch bei hierarchischem Dropdown ganz easy. Wird dann in einer mittleren oder oberen Ebene geändert, müsste ein Ereignis die nachgeordneten Ebenen leeren. Aber nur die, wo nötig.
     
  12. Da habe ich im Moment keinen Anwendungsfall. Aber vielleicht fällt mit gelegentlich einer ein mit dem ich das mal testen könnte.

    Ich erinnere mich nur, dass es hier vor einigen Monaten eine entsprechende Anfrage gab. Da wollte der TE zu einem Onlinespiel Werkzuege, Gebäude und dergleichen mittels hierarischer Dropdowlisten auswählen können.

    Was bedeutet denn das abschließende # in der Zuordnung der DÜ? Das kam mir bisher noch nicht unter.
     
  13. Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht

    Steht in A1 eine Formel mit dyn. Fkt. wie z.B. =FILTER(), entsteht ein dyn. Array. Auf dieses wird von anderswo mit =A1# Bezug genommen.

    Á la [A1].CurrentRegion, allerdings ohne die Notwendigkeit von Leerzellen zum evtl. nächsten Bereich.

    Ist doch besser, als =A1:INDEX(A:XFD;ANZAHL2(A:A);ANZAHL(1:1)), oder?
     
  14. Hallo nochmal,

    das '#' signalisiert, dass es sich um den Ausgabebereich einer dynamischen Array-Formel handelt.

    Steht die Formel in C2, dann ergibt zb. =EINDEUTIG(A:A) den Bereich C2# den das überlaufende Formelergebnis belegt.

    Du kannst dir den Bereich auch leicht ansehen ... klickst du in den Ausgabebereich, wird der Zellbereich blau umrahmt und das Namensfeld gibt C2# als Namen des Bereichs aus.

    Sabina
     
    Flotter Feger, 7. Dezember 2020
    #14
  15. Danke Sabina & Lupo1 für die Erläuterungen !!!

    Das mit dem blauen Rahmen, sowie die Formel in Grau, ab der 2. Zeile, bei den dynamischen Formeln, hatte ich schon registriert.

    Ab wenn man sich, so wie ich, nur hobbymäßig mit Excel beschäftigt, habe ich im Moment so den Eindruck, dass der Funktionsumfang schneller expandiert, als ein einzelner erfassen kann.

    Das einzige, was das Abgehängt werden, etwas ausbremst, ist die aktive Mitarbeit in einem Forum.
     
Thema:

Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...
  1. Dyn. Dropdown funktioniert/funktioniert nicht - Similar Threads - Dyn Dropdown funktioniert

  2. Dyn. VERGLEICHS-Bereiche innerhalb der INDEX-Funktion für die Matrizenmultiplikation

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dyn. VERGLEICHS-Bereiche innerhalb der INDEX-Funktion für die Matrizenmultiplikation: Hallo Experten, Vor wenigen Wochen noch, wusste ich gar nicht, dass es so etwas gibt, geschweige denn, wie ich es anwenden könnte. Aber dank dieses Forums habe ich nun innerhalb einer...
  3. Dropdown und "Wenn()" kombinieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Dropdown und "Wenn()" kombinieren: Liebe Leute, ich habe folgendes Problem im Excel für welches ich derzeit noch keine Lösung habe, bin mir jedoch sicher das ihr Experten mich hier unterstützen könntet :-) : Ich habe ca. 24...
  4. Bereich aus anderer Tabelle einfügen je nach Dropdown Wert

    in Microsoft Excel Hilfe
    Bereich aus anderer Tabelle einfügen je nach Dropdown Wert: Hallo zusammen, ich würde gerne ein einer Tabelle, in der sich ein Dropdown befindet einen Bereich aus einer anderen Tabelle einfügen, sagen wir A3 bis E8 wenn in dem Dropdown ein gewisser Wert...
  5. Entpivotisierung dyn. Kreuztab. mittels FILTER(), SEQUENZ() und BEREICH.VERSCHIEBEN()

    in Microsoft Excel Tutorials
    Entpivotisierung dyn. Kreuztab. mittels FILTER(), SEQUENZ() und BEREICH.VERSCHIEBEN(): Eine Kreuztabelle ist zwar keine geeignete Grundlage für eine flexible Auswertung der enthaltenen Daten über Pivot-Tabellen oder andere Instrumente. Wohl aber erleichtert sie sehr oft die Eingabe...
  6. VBA - Textbox in UF mit Inhalt eines dyn. Bereiches füllen

    in Microsoft Excel Hilfe
    VBA - Textbox in UF mit Inhalt eines dyn. Bereiches füllen: Hallo, meine Frage bezieht sich auf eine sehr umfangreiche Firmendatei, weshalb ich leider "nicht mal eben" ein Beispiel posten kann. Aber da ich nur eine bestimmte Schreibweise in VBA suche,...
  7. dyn. Dropdown mit Info erstellen?!

    in Microsoft Excel Hilfe
    dyn. Dropdown mit Info erstellen?!: Nach 4 stündigem in Tuts rumlesen und experimentieren etc. melde ich mich nochmal bei euch! Ich würde gerne ein(mehrere) Dropdown menü(s) erstellen die dann ein zweites DD fühlen bzw. nicht...
  8. dyn. gestapeltes Balkendiagramm II

    in Microsoft Excel Hilfe
    dyn. gestapeltes Balkendiagramm II: Ich habe doch noch ein Problem. der organge Bereich ist der Bereich, der gegenwärtig angezeigt werden müsste. Der hellorange der optionale beispielhaft. Wenn ich das Makro so schreibe wie...