Office: (Office 2010) Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe

Helfe beim Thema Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe in Microsoft Word Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo zusammen, ich versuche gerade ein Word-Formular mit mehreren Listenfeldern zu erstellen. Nun würde ich gerne eine Liste erstellen, die nach... Dieses Thema im Forum "Microsoft Word Hilfe" wurde erstellt von CogitoErgoHandballo, 5. März 2014.

  1. Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe


    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade ein Word-Formular mit mehreren Listenfeldern zu erstellen.

    Nun würde ich gerne eine Liste erstellen, die nach Auswahl des entsprechenden Elements auch eine spezifische Hintergrundfarbe aufweist.

    Beispiel:
    Liste enthält die Einträge: "Rot", "Blau", "Grün", etc.
    Wenn nun der Eintrag "Rot" ausgewählt ist, soll nach Möglichkeit die Hintergrundfarbe des Feldes auch rot sein. Bei Auswahl von "Blau" entsprechend blau usw.

    Ich hoffe, dass mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen kann.

    Viele Grüße
    CEH

    :)
     
    CogitoErgoHandballo, 5. März 2014
    #1
  2. Gerhard H Erfahrener User
    Hallo CEH,

    ein paar Fragen vorab:
    • Was ist bei dir ein Word-Formular? Eine Userform oder ein Dokument mit Listenfeldern drin?
    • Wenn letzteres, um welche Listenfelder handelt es sich (Formular-Dropdowns, Active-X-Listbox oder Kombinationsfeld-Steuerelement)?
    • Und: wieviele Farben sollen es denn in etwa werden?

    Vielleicht könntest du zu deiner Antwort gleich ein abgespecktes und anonymisiertes Musterdokument mit hochladen.
     
    Gerhard H, 6. März 2014
    #2
  3. Hallo Gerhard,

    (zu 1) mit Word-Formular meine ich ein Dokument mit Listenfeldern, welches ich nach dem Erstellen schützen kann, damit die Bearbeiter nur die Formularfelder ausfüllen können.

    (zu 2) Ich würde Formulardropdown oder Active-X-Listbox nehmen. Welches eignet sich denn besser?

    (zu 3) Ich möchte eine Art Ampel erstellen. Demnach genügen die Farben rot, gelb bzw. orange und grün.

    Musterdokument ist im Anhang.

    Viele Grüße
    CEH
     
    CogitoErgoHandballo, 7. März 2014
    #3
  4. Gerhard H Erfahrener User

    Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe

    Hallo CEH,

    wenn dein Dokument nicht in einer Version vor 2007 geöffnet werden muss, taugen die Inhaltssteuerelemente gut.

    Ich hab dein Beispiel ein bisschen erweitert, für den Fall, dass du mehrere Steuerelemente in dem Dokument haben wirst: Das Makro startet beim Verlassen einer jeden Combobox, deren Tag mit dem Namen "Ampel" beginnt. Andere Steuerelemente reagieren nicht.

    Makro (ist bereits im Dokument enthalten):
    Code:
    Achtung, Korrektur: Ich hab im Dokument vergessen, dass der Dokumentschutz temporär aufgehoben werden muss. Also im Dokument die roten Teile des Makros ergänzen!
     
    Gerhard H, 7. März 2014
    #4
  5. Gerhard H Erfahrener User
    So, anbei endlich ein funktionsfähiges Dokument.
     
    Gerhard H, 8. März 2014
    #5
  6. Super, vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Viele Grüße
    CEH
     
    CogitoErgoHandballo, 9. März 2014
    #6
  7. Nun habe ich doch noch eine andere Frage, die aber inhaltlich noch zu diesem Thema passt.

    Ist es möglich, dass ich durch die Auswahl, die ich in der Dropdown-Liste treffe, eine Tabellenzelle farblich ausfüllen kann?

    Problem ist nämlich, dass wenn ich nur die Hintergrundfarbe des Textes ändere, es doch ziemlich ungeordnet aussieht, wenn der Text je nach Auswahl eine unterschiedliche Länge hat.


    Idee ist also, dass ich in meinem Word-Formular eine Tabelle zeiche und dann die Zelle, die die Dropdown-Liste enthält entsprechend referenziere. Wenn ich dann die Auswahl "rot" wähle, dann färbt sich die referenzierte Zelle rot, usw.

    Ist so etwas überhaupt möglich?

    Ich freue mich über jede Hilfe :-)

    Viele Grüße
    CEH
     
    CogitoErgoHandballo, 27. März 2014
    #7
  8. Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe

    Hi,

    ist möglich - siehe Anhang *grins

    Alle drei Prozeduren sind dabei wichtig.

    Gruß
    TT
     
    TomTom2010, 27. März 2014
    #8
  9. Genial, genau das habe ich gesucht! *Smilie

    Vielen Dank und viele Grüße
    CEH
     
    CogitoErgoHandballo, 27. März 2014
    #9
  10. Ich hole dieses alte Thema mal wieder nach oben, weil ich gerade versuche die Zelle, die genau neben der Zelle liegt in der das DropDown Menü ist, eingefärbt wird.

    Leider schaffe ich es nicht den VBA Code dahingehend anzupassen.

    Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?

    Gruß,
    wuumbs
     
    wuumbs, 11. Mai 2015
    #10
  11. TomTom2010, 12. Mai 2015
    #11
  12. Hallo.

    ich habe eine Frage zur "Status1_neu.docm" (letzte Lösung von TomTom2010).
    Ich benötige die farbliche Auswahl parallel auch in der Kopf- und Fusszeile. Plaziert man dort zusätzlich eine Liste dieser Art kommt es bei der Auswahl eines Elementes der Liste in dem Kopf-/Fusszeilenbereich aber immer zu einer Laufzeit-Fehlermeldung '5941' "Das angeforderte Element ist nicht in der Sammlung vorhanden". Das passiert beim Sprung in die Sub "Document_ContentControlOnEnter" in der Zeile "Set oRange = ActiveDocument.Bookmarks("Cell").Range"
    Ich komme da leider nicht weiter, weil ich nicht so firm in der VBA-Programmierung bin. Kann mir freundlicherweise jemand helfen?

    Ich freue mich über jede Hilfe :-)

    Danke &
    Grüße
    LittleBenny
     
    LittleBenny, 18. Januar 2021
    #12
  13. Gerhard H Erfahrener User

    Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe

    Hallo Benny,

    die schlechte Nachricht: die Bookmark("\cell") ist in Kopf- und Fußzeilen nicht verfügbar.
    Die gute: Du brauchst die auch gar nicht, wenn man "parallel" als "synchchron" definieren darf und wenn du in der Kopf- bzw. Fußzeile ebenfalls eine Tabelle der gleichen Struktur (Anzahl Zeilen, Anzahl Spalten) hast. Dann brauchst du in der Kopf- bzw. Fußzeile nicht mal Dropdowns. Geschaltet wird zentral in der Tabelle im Dokument.

    Ein bisschen Makro-Umbau ist dafür aber nötig. Das Makro gilt aktuell nur für für die primäre (d.h. normale) Kopfzeile.

    Ein Dokumentschutz muss hier übrigens nicht gesetzt werden, kann aber. Ich hab ihn mal auskommentiert, damit man ihn während des Testens nicht ständig wieder aufheben muss.
    Code:
     
    Gerhard H, 18. Januar 2021
    #13
  14. Hallo Gerhard,
    erst einmal vielen Dank für Deine Hilfe.
    Leider war das nicht das, was ich benötigt habe. Es sollte unabhängig parallel sein und nicht synchron. Da ich aber auf die Farbauswahl in der Kopfzeile verzichten kann und nur die pure Liste in der Kopfzeile aber auch schon Probleme machte habe ich einfach im Code von TomTom2010 eine IF-Bedingung in der Sub "Document_ContentControlOnEnter" ergänzt, so dass es nicht mehr zu der Fehlermeldung kommt. Ob das sauber programmiert ist kann ich nicht sagen, zumindest funktioniert es so. Ausserdem habe ich den Inhalt aus der Sub "Document_Open" auskommentiert. Der wird m.E. nicht benötigt.

    So sieht es jetzt aus:
    Code:
     
    LittleBenny, 19. Januar 2021
    #14
Thema:

Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe

Die Seite wird geladen...
  1. Formular Listenfeld mit abhängiger Hintergrundfarbe - Similar Threads - Formular Listenfeld abhängiger

  2. Formular öffnen und Fokus danach auf ein anderes Formular schieben

    in Microsoft Access Hilfe
    Formular öffnen und Fokus danach auf ein anderes Formular schieben: Hallo, ich habe ein kleines Problem, mit dem ich nicht so recht weiter komme und wo die Experten vielleicht wissen, wie es geht. Und nachdem mir neulich schon geholfen wurde, komme ich nochmal....
  3. Ausfüllen von Formularen freigeben mit Vollsperrung 1. Abschnitt

    in Microsoft Word Hilfe
    Ausfüllen von Formularen freigeben mit Vollsperrung 1. Abschnitt: Hi, ich wollte mal nachfragen, ob Ihr mir sagen könnt, wie ich den 1. Abschnitt meines Dokumente komplett, also auch mit Kontrollkästchen zur Bearbeitung durch Andere sperren kann, und den 2....
  4. DS im Formular ändern

    in Microsoft Access Hilfe
    DS im Formular ändern: Hallo, Ich habe ein HF Formular, was auf einer Abfrage basiert und nicht Tabelle. Wie kann ich einen Eintrag zu einem DS ändern, der auf einer Abfrage basiert? Logischerweise soll dann die...
  5. formulare und Tabellen

    in Microsoft Access Hilfe
    formulare und Tabellen: Hallo. Ich habe folgende Frage: ist es möglich in einem Formular mittels mehrerer dropdownlisten die werte aus verschiedenen Tabellen zu wählen und dann in einer definierten tabelle zu speichern?...
  6. Anzahl Datensätze einer Abfrage in Formular anzeigen

    in Microsoft Access Hilfe
    Anzahl Datensätze einer Abfrage in Formular anzeigen: Hallo liebes Forum, ich möchte in meinem Formular die Anzahl an Datensätzen einer 2. Abfrage anzeigen lassen. Das Formular basiert daher nicht auf dieser. Die Funktion "DomAnzahl" habe ich für...
  7. Daten aus Zellen in Formular-Vorlage einfügen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Daten aus Zellen in Formular-Vorlage einfügen: Hallo, folgende Situation: Datenblatterstellung über templates in geneinsam genutzten Ordnern, aus Daten einer Exceltabelle! Wird in der Ecxeltabelle was verändert, führt dies automatisch zu...
  8. Formular - Kombinationsfeld -> Listenfeld

    in Microsoft Access Hilfe
    Formular - Kombinationsfeld -> Listenfeld: Hallo, kleine Frage von mir: Also ich habe ein Kombinationsfeld. Das bekomme ich aus einer Abfrage. Die ich zudem Gruppiere und Sortiere. Folgende Funktion: Wenn ich jetzt bei dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden