Office: Importieren von Daten aus einer Datenbank in Excel für Mac

Helfe beim Thema Importieren von Daten aus einer Datenbank in Excel für Mac in Microsoft Excel Tutorials um das Problem gemeinsam zu lösen; Importieren von Daten aus einer Datenbank in Excel für Mac Excel für Microsoft 365 für Mac, Excel 2019 für Mac, Excel 2016 für Mac... Dieses Thema im Forum "Microsoft Excel Tutorials" wurde erstellt von Tutorials, 1. Januar 2020.

  1. Tutorials
    Tutorials Neuer User

    Importieren von Daten aus einer Datenbank in Excel für Mac


    Importieren von Daten aus einer Datenbank in Excel für Mac
    Excel für Microsoft 365 für Mac, Excel 2019 für Mac, Excel 2016 für Mac Andere Versionen 
    • Excel für Microsoft 365 für Mac, Excel 2019 für Mac, Excel 2016 für Mac
    • Excel für Mac 2011
    Es kann vorkommen, dass Sie Daten benötigen, die außerhalb von Excel gespeichert sind. In diesem Fall stellen Sie erst die Verbindung zu der externen Datenbank her und können dann mit den Daten arbeiten.

    Neuere Versionen Office 2011  Herstellen einer Verbindung mit einer externen Datenquelle
    Sie können eine externe Datenquelle verwenden, dies ist jedoch vom Typ der Datenquelle abhängig.

    Die Datenquelle ist eine SQL-Datenbank

    1. Klicken Sie auf der Registerkarte Daten auf Neue Datenbankabfrage.

    2. Klicken Sie auf SQL Server-ODBC.

    3. Das Dialogfeld Mit SQL Server-ODBC-Datenquelle verbinden wird angezeigt. Rufen Sie die Serverinformationen von Ihrem Datenbankadministrator ab, und geben Sie sie in das Dialogfeld ein. Klicken Sie auf Verbinden, wenn Sie fertig sind.

    4. Klicken Sie auf der linken Seite auf den Pfeil neben dem Server, um die Datenbanken anzuzeigen.

    5. Klicken Sie auf den Pfeil neben der gewünschten Datenbank.

    6. Klicken Sie anschließend auf den Namen der gewünschten Tabelle.

    7. Um eine Vorschau auf die Darstellungsweise der Daten zu erhalten, klicken Sie auf Ausführen.

    8. Wenn Sie bereit für den Import der Daten nach Excel sind, klicken Sie auf Daten ausgeben.

    9. Wählen Sie im Dialogfeld Daten importieren aus, wo die Daten importiert werden sollen: in das aktuelle Arbeitsblatt, in ein neues Arbeitsblatt oder in eine PivotTable. Klicken Sie anschließend auf OK.

    Die Datenquelle ist keine SQL-Datenbank

    Wenn Sie eine externe Quelle verwenden möchten, bei der es sich nicht um eine SQL-Datenbank (beispielsweise FileMaker Pro) handelt, benötigen Sie einen ODBC-Treiber (Open Database Connectivity), der auf Ihrem Mac installiert ist. Informationen zu Treibern finden Sie auf dieser Website. Nachdem der Treiber für Ihre Quelle installiert wurde, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um die Daten zu verwenden:

    1. Klicken Sie auf der Registerkarte Daten auf Neue Datenbankabfrage.

    2. Klicken Sie auf Aus Datenbank.

    3. Fügen Sie die Datenquelle für Ihre Datenbank hinzu, und klicken Sie dann auf OK.

    4. Klicken Sie auf der linken Seite auf den Pfeil neben dem Server, um die Datenbanken anzuzeigen.

    5. Klicken Sie auf den Pfeil neben der gewünschten Datenbank.

    6. Klicken Sie anschließend auf den Namen der gewünschten Tabelle.

    7. Um eine Vorschau auf die Darstellungsweise der Daten zu erhalten, klicken Sie auf Ausführen.

    8. Wenn Sie bereit für den Import der Daten nach Excel sind, klicken Sie auf Daten ausgeben.

    9. Wählen Sie im Dialogfeld Daten importieren aus, wo die Daten importiert werden sollen: in das aktuelle Arbeitsblatt, in ein neues Arbeitsblatt oder in eine PivotTable. Klicken Sie anschließend auf OK.

    Siehe auch
    Mit Excel für Mac kompatible ODBC-Treiber

    Erstellen einer PivotTable zum Analysieren von Arbeitsblattdaten

    Wenn Sie Daten aus einer Datenbank wie Microsoft SQL Server importieren möchten, müssen Sie über einen ODBC-Treiber verfügen, der mit Microsoft Query kompatibel ist, der auf Ihrem Computer installiert ist. Kompatible ODBC-Treiber stehen von Drittanbietern zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter ODBC-Treiber, die mit Excel für Mac kompatibel sind. Weitere Informationen zum Installieren von ODBC-Treibern finden Sie in der Hilfe zu Microsoft Query.

    1. Zeigen Sie im Menü Daten auf externe Daten abrufen, und klicken Sie dann auf neue Datenbankabfrage.

    2. Verwenden Sie Microsoft Query, um eine Verbindung mit einer Datenquelle herzustellen und eine Abfrage zu erstellen. Wenn Sie den Vorgang beenden, klicken Sie auf Daten zurückgeben , um die Daten in Excel zu importieren.

      Weitere Informationen zum Herstellen einer Verbindung mit einer Datenquelle und Verwenden von Microsoft Query finden Sie in der Hilfe zu Microsoft Query.

    3. Führen Sie im Dialogfeld externe Daten an Microsoft Excel zurückgeben eine der folgenden Aktionen aus:

    Zweck

    Aktion

    Auswählen der Optionen für Abfragedefinition, Aktualisierungssteuerung und Datenlayout

    Klicken Sie auf Eigenschaften.

    Ändern der Einstellungen für eine Parameterabfrage

    Klicken Sie auf Parameter.

    Zurückgeben der externen Daten an das aktive Arbeitsbogen

    Klicken Sie auf vorhandenes Arbeitsblätter. Klicken Sie auf dem Arbeitsbogen auf die Zelle, in der die obere linke Ecke des externen Datenbereichs platziert werden soll, und klicken Sie dann auf OK.

    Zurückgeben der externen Daten zu einem neuen Arbeitsbogen

    Klicken Sie auf Neues Blatt und dann auf OK.

    Excel fügt der Arbeitsmappe ein neues Blatt hinzu und fügt den externen Datenbereich automatisch oben links im neuen Blatt ein.

    Erstellen einer PivotTable mithilfe der externen Daten

    Klicken Sie auf PivotTable, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweise: 

    • Excel 2011 für Mac kann keine Daten aus OLE DB-oder OLAP-Datenquellen importieren.

    • Standardmäßig verwendet Excel für Mac Tabellen zum Importieren von Daten. Wenn Sie Tabellen beim Importieren von Daten deaktivieren möchten, klicken Sie im Dialogfeld externe Daten an Microsoft Excel zurückgeben auf Eigenschaften, und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Tabelle verwenden .

    • Wenn sich die externe Datenquelle, auf die Sie zugreifen möchten, nicht auf dem lokalen Computer befindet, müssen Sie sich möglicherweise an den Administrator der Datenbank wenden, um ein Kennwort, eine Benutzerberechtigung oder andere Verbindungsinformationen zu erhalten.

    Siehe auch
    Importieren von Daten aus einer CSV-, HTML- oder Textdatei

    :)
     
    Tutorials, 1. Januar 2020
    #1
Thema:

Importieren von Daten aus einer Datenbank in Excel für Mac

Die Seite wird geladen...
  1. Importieren von Daten aus einer Datenbank in Excel für Mac - Similar Threads - Importieren Daten Datenbank

  2. Daten aus Excel Tabelle in vorhandene Excel Tabelle importieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    Daten aus Excel Tabelle in vorhandene Excel Tabelle importieren: Guten Tag zusammen, Ich habe eine einfache Excel Tabelle stelle, wo ich prüfe, ob es in Kassen Differenzen gibt und wenn ja, ob es ein Beleg dazu gibt. Ich kann aus dem Programm wo die Differenz...
  3. Daten importieren aus Zwwischenablage

    in Microsoft Excel Hilfe
    Daten importieren aus Zwwischenablage: Unter Daten -> Daten abrufen kann ich die Zwischenablage als Auswahl nicht finden. In früheren Office Versionen war unter Datenimport die Zwischenablage als Auswahl vorhanden. Mir gehts darum,...
  4. Importieren von Daten aus einer Datenbank mithilfe einer systemeigenen Datenbankabfrage (Power ...

    in Microsoft Excel Tutorials
    Importieren von Daten aus einer Datenbank mithilfe einer systemeigenen Datenbankabfrage (Power ...: Importieren von Daten aus einer Datenbank mithilfe einer systemeigenen Datenbankabfrage (Power Query) Excel für Microsoft 365 Excel 2019 Excel 2016 Excel 2013...
  5. Importieren von oder Verknüpfen mit Daten in einer anderen Access-Datenbank

    in Microsoft Access Tutorials
    Importieren von oder Verknüpfen mit Daten in einer anderen Access-Datenbank: Importieren von oder Verknüpfen mit Daten in einer anderen Access-Datenbank Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016...
  6. Importieren von Daten aus einer Access-Datenbank in eine Access-Web-App

    in Microsoft Access Tutorials
    Importieren von Daten aus einer Access-Datenbank in eine Access-Web-App: Importieren von Daten aus einer Access-Datenbank in eine Access-Web-App Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016 Access 2013 Mehr... Weniger...
  7. Verknüpfen oder Importieren von Daten aus einer Azure SQL Server-Datenbank

    in Microsoft Access Tutorials
    Verknüpfen oder Importieren von Daten aus einer Azure SQL Server-Datenbank: Verknüpfen oder Importieren von Daten aus einer Azure SQL Server-Datenbank Access für Microsoft 365 Access 2019 Mehr... Weniger...
  8. Importieren von oder Verknüpfen mit Daten in einer SQL Server-Datenbank

    in Microsoft Access Tutorials
    Importieren von oder Verknüpfen mit Daten in einer SQL Server-Datenbank: Importieren von oder Verknüpfen mit Daten in einer SQL Server-Datenbank Access für Microsoft 365 Access 2019 Access 2016 Access 2013 Access 2010 Access...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden