Office: Makro Problem unter Office 2003

Helfe beim Thema Makro Problem unter Office 2003 in Sonstiges um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, ich habe folgendes Problem bei diesem Makro: -------------------------------------------------------------------------- Sub laufnummer()... Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Markus2, 8. August 2006.

  1. Makro Problem unter Office 2003


    Hallo, ich habe folgendes Problem bei diesem Makro:
    --------------------------------------------------------------------------
    Code:
    Sub laufnummer()
      Const NrDatei$ = "F:\GRP\EINKAUF\WINWORD\BUANZ.NRO"
      Dim LfdNr$
      Dim Bereich As Range
        
      On Error Resume Next
        
    ' Laufende Nummer aus Datei ermitteln
      Open NrDatei$ For Input As 1
      Line Input #1, LfdNr$
      Close 1
      
      LfdNr$ = Str$(Val(LfdNr$) + 1)
      
    ' neue Nummer in Datei speichern
      Open NrDatei$ For Output As 1
      Write #1, Val(LfdNr$)    <<<-- Der Debugger bleibt hier stehen -->>>
      Close 1
                                             
    ' Textmarken anspringen und füllen
        WordBasic.WW7_EditGoTo Destination:="LFDNR"
        WordBasic.Insert LfdNr$
    
    End Sub
    ----------------------------------------------------------
    Unter Office 2003 erhöht er die Laufnummer nicht und öffnet das Dokument immer mit der gleichen Laufnummer. (Unter Office 2000 lief das Makro schon einige Jahre)
    -> SP2 ist installiert.
    Vielen Dank schon jetzt.

    Gruß

    Markus
     
    Markus2, 8. August 2006
    #1
  2. freaky
    freaky Erfahrener User
    Hi,

    um welches Officeprogramm geht es denn hier? (ich vermute mal Word!)
    Wie sieht es denn mit der Datei aus? Hat der Benutzer hier Schreibrechte in dem Ordner bzw. Laufwerk? Oder ist gar die Datei ggf. schreibgeschützt?

    Welcher Fehler wird genau ausgelöst?

    BTW: ich mag die alten Codes aus Word 6.0 Zeiten... ;-)

    PS: ich habe Deinen Code mal in Codetags gesetzt - wegen der Lesbarkeit!
     
    freaky, 8. August 2006
    #2
  3. Hallo,

    es handelt sich um Word2003 und der Code funktioniert unter Word 2000 ohne Probleme. Komisch ist noch, dass es auf unseren Citrix-Rechner funktioniert aber auf unseren lokalen Rechnern halt der Laufzeitfehler '54' hochkommt wenn man 'on error resume next entfernt. Der Debugger bleibt halt wie oben angebeben stehen. Schreibrechte kann leider auch nicht das Problem sein da es ja mit Word 2000 ohne Probleme funktioniert. Danke schon im voraus !!

    Gruß Markus
     
    Markus2, 8. August 2006
    #3
  4. freaky
    freaky Erfahrener User

    Makro Problem unter Office 2003

    Hi,

    in Citrix hast du eine eigene Wordinstallation / Session.

    Ich will jetzt nicht suchen:

    Was sagt der Fehler 54 genau?! Alle Fehlernummern habe ich nicht im Kopf....
     
    freaky, 8. August 2006
    #4
  5. Ja unter Citrix wurde für alle Rechner eine Word2003-Version installiert, die gleiche die auch auf den lokalen Rechnern installiert wurde.


    Der genaue Fehler lautet:
    ---------------------------------
    Visual Basic Fehler

    Laufzeitfehler '54':

    Falscher Dateimodus

    --------------------------------
     
    Markus2, 8. August 2006
    #5
  6. freaky
    freaky Erfahrener User
    Hi,

    das liegt an den fehlenden "#"...

    Versuch mal diesen Code:

    Code:
    Sub laufnummer()
      'Const NrDatei = "F:\GRP\EINKAUF\WINWORD\BUANZ.NRO"
      Dim LfdNr As String
      Dim Bereich As Range
        
      On Error Resume Next
       
    ' Laufende Nummer aus Datei ermitteln
      Open NrDatei For Input As #1
      Line Input #1, LfdNr
      Close #1
      
      LfdNr = (Val(LfdNr) + 1)
      
    ' neue Nummer in Datei speichern
      Open NrDatei For Output As #1
      Write #1, Val(LfdNr)    '<<<-- Der Debugger bleibt hier stehen -->>>
      Close #1
                                              
    ' Textmarken anspringen und füllen
        ActiveDocument.Bookmarks("lfdnr").Range = LfdNr
        'WordBasic.WW7_EditGoTo Destination:="LFDNR"
        'WordBasic.Insert LfdNr
    
    End Sub
    So sollte es funktionieren....
     
    freaky, 8. August 2006
    #6
  7. Hallo Freaky,

    leider hat es das noch nicht gebracht. Er kommt nicht über den Write-Befehl. Kann es sein, dass er nur aus der .NRO-Datei lesen kann aber nicht schreiben ?

    Markus
     
    Markus2, 8. August 2006
    #7
  8. freaky
    freaky Erfahrener User

    Makro Problem unter Office 2003

    Hi,

    doch das kann er. Bei mir gibt es keine Probleme damit. Der Code läuft bei mir durch.

    Versuch mal folgendes:

    Setz mal den Verweis im VBA-Editor:
    Microsoft Scripting Runtime

    Vielleicht funktioniert es dann....
     
    freaky, 8. August 2006
    #8
  9. Wie kann ich das einstellen ? Sagt mir leider nix. Finde ich das unter den Optionen ?
     
    Markus2, 8. August 2006
    #9
  10. freaky
    freaky Erfahrener User
    Hi,

    in den VBA-Editor gehen - dort unter Extras | Verweise in dem Dialog den Eintrag wie oben beschrieben suchen und einen Haken setzen. Mit ok bestätigen und alles speichern...
     
  11. hat es leider auch nicht gebracht. Er bleibt immer beim Write-Befehl stehen.
     
    Markus2, 8. August 2006
    #11
Thema:

Makro Problem unter Office 2003

Die Seite wird geladen...
  1. Makro Problem unter Office 2003 - Similar Threads - Makro Problem Office

  2. Makro Problem nach Wörtern filtern und Zeilen löschen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro Problem nach Wörtern filtern und Zeilen löschen: Hallo zusammen! Ich habe ein Makro, dass ich erweitern möchte. Dabei soll in den Daten in der ersten Zeile ein Filter aktiviert werden und alle Datenzeilen löschen, die in Spalte 10 eines von 4...
  3. Problem mit Verbundener Zelle in Makro

    in Microsoft Excel Hilfe
    Problem mit Verbundener Zelle in Makro: Hallo, ich will bei Doppelklick auf eine verbundene Zelle ein X erzeugen. Dafür benutze ich folgendes Makro Code: Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As...
  4. Office 365: Problem mit Makro: Autofilter, pdf export

    in Microsoft Excel Hilfe
    Office 365: Problem mit Makro: Autofilter, pdf export: Hallo zusammen Da ich im Bereich Makros für Excel Anfänger bin, bitte ich euch um Hilfe. Folgende Ausgangslage: Mit ein bisschen suchen, habe ich ein Makro mit Autofilter Funktion und...
  5. Problem bei Excel - VBA Makro SVERWEIS funktioniert nicht!

    in Microsoft Excel Hilfe
    Problem bei Excel - VBA Makro SVERWEIS funktioniert nicht!: Hallo Zusammen, vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem helfen. Ich bin in der VBA Programmierung nicht so fit. Ich habe es mit einer Makroaufzeichnung versucht und bekam dieses Ergebnis:...
  6. Excel Makro Problem

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel Makro Problem: Guten Tag, ich bin ganz neu hier und hoffe auf Hilfe. Ich versuche grade ein Importskript für meinen Shop zu bauen. Problem: Ich würde gerne in einem Excelblatt per Makro die Zeilen 2-8...
  7. Problem mit meinem VBA bzw Makro

    in Microsoft Excel Hilfe
    Problem mit meinem VBA bzw Makro: Guten Morgen Ihr lieben Helfer. Ich habe hier ein kleines problem. Sub drucken() Sheets(Array("Label")).PrintOut Copies:=1, Collate:=True, End Sub Ich habe diesen Code bei mir drin und...
  8. Problem mit Makro - Excel hängt sich bei automatischem Speichern auf

    in Microsoft Excel Hilfe
    Problem mit Makro - Excel hängt sich bei automatischem Speichern auf: Hallo Forumgemeinde Bei einem Makro, dass die Datei auf Knopfdruck unter einem bestimmten Dateinamen abspeichern soll hängt sich Excel sofort auf, es könnte sein dass die Datei zu gross ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden