Office: Probleme beim Deinstallieren von Microsoft Office Prof. 2003

Helfe beim Thema Probleme beim Deinstallieren von Microsoft Office Prof. 2003 in Sonstiges um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo, hatte beim Öffnen einzelner MS Office Lösungen (word, excel...) nur noch Abstürze, daher möchte ich das gesamte Paket neu installieren. Doch... Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Anna, 4. März 2006.

  1. Anna Neuer User

    Probleme beim Deinstallieren von Microsoft Office Prof. 2003


    Hallo,
    hatte beim Öffnen einzelner MS Office Lösungen (word, excel...) nur noch Abstürze, daher möchte ich das gesamte Paket neu installieren.
    Doch wenn ich versuche über die Systemsteuerung die Software zu entfernen, bekomme ich immer die Fehlermeldung "F:/PRO11.MSI ist kein gültiges Installationspaket für das Produkt Microsoft Office Professional Edition 2003". Suchen Sie das Installationspaket in einem Order, von dem aus Sie Microsoft Off. Prof. E 2003 installieren können."
    Dabei habe ich die selbe Installations-CD im Laufwerk liegen, die ich bei der Erstinstallation verwendet habe!
    Ebenso kann ich die Software nicht einfach neu installieren, das System erkennt, dass bereits eine Version vorhanden ist und fordert zum vorherigen Entfernen auf.
    Der Kreis schließt sich - und ich werde wahnsinnig!
    Please help! :cry:
    Thanks in advance for support - Kind regards Anna
     
  2. iverson Erfahrener User
    iverson, 4. März 2006
    #2
  3. Anna Neuer User
    Hallo Iverson,
    danke für den Tipp - hat leider nicht funktioniert. Nach dem Ausführen des Updates kam folgende message:
    "Die erwartete Version des Produkts konnte auf diesem System nicht gefunden werden."
    Wahrscheinlich habe ich schon zu viel (händisch) gelöscht. Ebenso habe ich über "regedit" versucht alle Lizenzkeys vom Officepaket rauszulöschen - hat aber auch nichts gebracht. War wohl eher ein Fehler, sonst hätte das Update viellicht funktioniert?!?
    Gruß
    Anna
     
  4. dagy03 Neuer User

    Probleme beim Deinstallieren von Microsoft Office Prof. 2003

    Installationsproblem mit Office 2003

    Hallo Anna,
    ich bin erstmalig in diesem Forum, weil ich ein ähnliches Problem habe. Die Installation von Office 2003 hat mir zunächst den PC "zerschossen", dann nach sehr vielen Systemwiederherstellungen funktioniert Office überhaupt nicht mehr. :-x
    Die Fehlermeldung bei Neuinstallation sieht ähnlich aus, wie die von Dir genannte. Bisher hat mir noch niemand geholfen. :-(
    Mir fiel allerdings auf, daß Du mit Office 2003 arbeiten willst, der Link von Iverson aber auf Office XP verweist. Also dürfte hierin Dein letztes Problem liegen - er sucht XP und findet nichts. ;-)

    Ich hoffe, daß Du inzwischen wieder mit Office arbeiten kannst und bin neugierig, wie Du das Ursprungsproblem gelöst hast.
    Vielen Dank
    dagy03
     
    dagy03, 23. April 2006
    #4
  5. freaky
    freaky Erfahrener User
    Hi,

    also wenn man bereits per Hand Registry-Einträge etwas "kopflos" gelöscht hat ist natürlich alles schwieriger.

    Schaut Euch mal erstmal diese Seite an. Vielleicht nützt dann erstmal eine erzwungene neue Installtion - dann kann man wieder Deinstallieren.

    http://support.microsoft.com/kb/826530/de

    Wichtig ist hier auch das Betriebssystem - also welches ist es?

    Weiter ist es wichtig, wie die Installation ausgeführt wurde. Wurden Installationsdateien auf dem PC angelegt oder ggf. wieder per Hand gelöscht?
    Hat das CD-Laufwerk ggf. jetzt einen anderen Laufwerksbuchstaben?

    Hier noch ein Link zu Installationsproblemen:

    http://support.microsoft.com/kb/820930/de

    Um Office 2003 vollständig zu deinstallieren braucht man noch dieses Tool:

    http://support.microsoft.com/kb/290301/de

    Trotzdem: Wie ist den die Fehlermeldung ganz genau? Hast Du eine Log-Datei anlegen lassen udn dort mal nachgesehen, wo die Installation genua abbricht?
     
    freaky, 23. April 2006
    #5
  6. dagy03 Neuer User
    Hallo freaky,
    vielen Dank für Deinen Tip, bei mir dürfte die Angelegenheit etwas anders gelagert sein - ich habe nichts in der Registry gemacht, aber ich hatte nach dem korrekt abgelaufenen Upgrade von Office HE 2000 auf PRO 2003 auch die Sicherheitsupdates gezogen und plötzlich ging nach Herunterfahren und Neubooten gar nichts mehr, nur noch ganz verschiedene Fehlermeldungen nach Systemwiederherstellungen. Daraufhin dachte ich, daß ich über Systemsteuerung/Software Office deinstallieren könnte um von vorn anzufangen. Doch damit begannen erst alle Probleme - der PC hängte sich nach der Windows-Anmeldung auf, ich sah nur noch die grüne Microsoft-Wiese und die Systemwiederherstellung ließ sich nicht mehr überreden, ein funktionierendes System (vor Office Installation) wieder herzustellen.
    Als ich dann versuchte, im abgesicherten Modus die Office 2000 (!) CD zu starten, bekam ich die Meldung, daß es sich um kein gültiges Installationspaket handelt. (Genauen Wortlaut weiß ich nicht - wo wären denn die Log-Dateien zu finden?).
    Dies alles lief über die Osterfeiertage, die ich mir ein wenig anders vorgestellt hatte!

    Inzwischen hat sich bei mir wohl ein Voodoo - Zauber bewährt :-o , nachdem mein PC 3 Tage lang unberührt blieb, muß er sich überlegt haben, daß er wieder mit mir zusammenarbeiten will. Keiner kann es erklären, aber das System funktioniert wieder, Office 2003 ist neu installiert und die Updates sind auch problemlos übernommen.
    Da ich mit diesem Problem auch an Microsoft gegangen bin, vermute ich, daß man mir evtl. im Hintergrund geholfen hat und fehlende Treiber oder Installationsdateien übertragen hat ... :-?
    Geht sowas?

    Trotzdem interessiert mich, wie das bei Anna weitergegangen ist ...

    Gruß

    dagy03
     
    dagy03, 23. April 2006
    #6
  7. freaky
    freaky Erfahrener User
    Hi,

    ...das mit der Registry war ja auch für Anna...

    Der Rest dann für Euch beide.
    Aber ist doch prima, wenn es bei dir wieder funktioniert. Eine Systemwiederherstellung funktioniert auch nur im beschränkten Umfang - leider. Aber das hast du ja gemerkt... ;-)

    Du hättest halt eine neue Installation erwingen können mit dem entsprtechenden Parameter aus dem einen Link. Dann prüft er nicht mehr, ob undwelches Office installiert ist.

    Ich denke nicht, dass Micrososft etwas bei Dir macht, ohne etwas zu sagen. Und schon gar nicht so einfach...auch wenn schon viel gemacht wird! Du musst mindestens online sein und das automatische Update aktiviert haben. (Vielleicht lag es ja auch daran?!) In einem Thread weiter unten müsste auch dazu ein Link sein.

    Mal sehen, ob sich Anna nochmal meldet - vielleicht ist sie ja auch nicht mehr online - ohne funktionierenden PC.... (oh, das war jetzt gemein - aber nicht so gemeint!)
     
    freaky, 23. April 2006
    #7
  8. sissi Neuer User

    Probleme beim Deinstallieren von Microsoft Office Prof. 2003

    Hallo!

    Auf der Suche nach Hilfe bin ich auf euer Forum gestossen! Vielleicht kann mir jemand helfen.

    Im Großen und Ganzen habe ich die gleichen Probleme: Seit 2 Tagen will mein Office 2003 nicht mehr. Dauernd will es irgendwelche Features installieren - egal bei welchem Programm (Excel, Word...) und sucht dann die pro11.msi

    Irgendwie ist mir meine CD flöten gegangen und jetzt bleibt mir wahrscheinlich nur der Weg über die Deinstallation, oder?

    Ist nur komisch, dass mehrere Leute genau dieses Problem haben! Kollektiver Office2003-Absturz?! Weiß jemand, ob irgendwelche Viren unterwegs sind?

    Achso, ich hab XP Prof., Antivirenscanner, Firewall, Antimalware, PestPatrol... :-)
     
Thema:

Probleme beim Deinstallieren von Microsoft Office Prof. 2003

Die Seite wird geladen...
  1. Probleme beim Deinstallieren von Microsoft Office Prof. 2003 - Similar Threads - Probleme Deinstallieren Microsoft

  2. Makro 4.0 in Excel 2019

    in Microsoft Excel Hilfe
    Makro 4.0 in Excel 2019: Guten Tag. Habe ein Ferienpunkteberechnungs Programm in Makro 4.0 schon seit Jahren. Jetzt habe ich es angepasst und Excel 2019 installiert. Es funktioniert alles so wie es sein soll. Nach der...
  3. Probleme bei Formel-Umsetzung :-(

    in Microsoft Excel Hilfe
    Probleme bei Formel-Umsetzung :-(: Hallo Liebe Excel-Formel-Expert*innen, zuerst möchte ich mich als Excel-Newbie vorstellen, Grundkenntnisse sind vorhanden, bei der komplexen Umsetzung von Funktionsberechnungen hapert es dann...
  4. Formatprobleme

    in Microsoft Excel Hilfe
    Formatprobleme: Hallo Community, Ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe eine Excel Datei mit vielen Einträgen. Seit kurzem habe ich jetzt plötzlich das Problem, dass Excel, wie von...
  5. In Konferenz Probleme beim Eintreffen von Benachrichtigungen

    in Microsoft Teams Hilfe
    In Konferenz Probleme beim Eintreffen von Benachrichtigungen: Hallo... wir haben im Büro ein Problem bei einer Kollegin, dass sie während sie in einer Teams Besprechung ist, nicht mehr zu hören ist oder auch selbst nichts mehr aus der Konferenz hört, wenn...
  6. Folienmaster - Probleme beim Erstellen eines bestimmten Layouts

    in Microsoft PowerPoint Hilfe
    Folienmaster - Probleme beim Erstellen eines bestimmten Layouts: Hallo! Ich habe folgende Herausforderung :-) Ich möchte im Folienmaster Layouts erstellen, wo ich hinter einem eingefügten Bild (das als Hintergrund/Designelement dient) ein Bild einfügen möchte....
  7. Probleme mit Makros in Access 2016

    in Microsoft Access Hilfe
    Probleme mit Makros in Access 2016: Ausgangslage: 2 Formulare mit jeweils 1 Schaltfläche. Formular 1 ist geöffnet. Mit der Schaltfläche in Formular 1 soll per Makro Formular 2 geöffnet und die Schaltfläche in Formular 1...
  8. Word XP: Probleme beim deinstallieren/löschen von Add Ins

    in Microsoft Word Hilfe
    Word XP: Probleme beim deinstallieren/löschen von Add Ins: Hallo ich habe ein Problem mit Word XP. Um ein Arbeitsblatt mit einer Formel zu erstellen hab ich mir die Trial Version von Math Type als Word Add In runtergeladen. Nun hab ich das Add In...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden