Office: (Office 2007) Serienbrief in einzelne Dateien Speichern

Helfe beim Thema Serienbrief in einzelne Dateien Speichern in Microsoft Word Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Wünsche allen einen guten Morgen, ich hatte für Word 2003 mal ein Makro, welches einen Serienbrief direkt in einzelne Dateien gespeichert hat. Leider... Dieses Thema im Forum "Microsoft Word Hilfe" wurde erstellt von OfficeNoob, 5. Juli 2010.

  1. Serienbrief in einzelne Dateien Speichern


    Wünsche allen einen guten Morgen,

    ich hatte für Word 2003 mal ein Makro, welches einen Serienbrief direkt in einzelne Dateien gespeichert hat.
    Leider war ich nicht so clever es als txt zu sichern und nun nachdem alles auf Office2007 umgestellt wurde ist das Makro weg, was schon komisch ist,
    denn die gespeicherten Makros in Excel sind noch vorhanden *confused.gif* .

    Da ich nun selber keinerlei Ahnung von VBA-Programmierung habe, wäre es sehr nett, wenn jemand schauen könnte ob er/sie ein solches Makro zur Verfügung stellen könnte.

    Als Hinweis mal kurz was ich damals immer gemacht habe:

    - Brief erstellt
    - mit Datenquelle (Excel) verbunden
    - Makrobutton gedrückt
    - dadurch wurden einzelne Dateien erstellt
    - diese wurden gleich automatisch gespeichert im Ordner der Vorlage
    - benannt nach einem Datenfeld und Tagesdatum
    - jetzt nur noch alle wieder schließen, fertig,

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, vielen Dank dafür schon mal im Voraus.

    Grüße, der OfficeNoob

    :)
     
    OfficeNoob, 5. Juli 2010
    #1
  2. ich kann dir zwar nicht helfen, aber such mal nach der Normal.dot.
    Word2007 verwendet eine Normal.dotm und deshalb sind dort die Makros nicht mehr enthalten.

    PS
     
    PapaSchlumpf, 6. Juli 2010
    #2
  3. Hab es jetzt selbst doch noch im Netz gefunden, hier für alle die es mal brauchen:

    Code:
     
    OfficeNoob, 6. Juli 2010
    #3
  4. Serienbrief in einzelne Dateien Speichern

    mh, was machst du mit dem ScriptingFileSystem?

    PS
     
    PapaSchlumpf, 6. Juli 2010
    #4
  5. Hallo,
    habe den Code ausprobiert.

    Es werden alle Datein einzeln erzeugt - super!!!
    Aber leider werden die Dateien auch alle (rd. 160 Stück) geöffnet und am Bildschirm angezeigt - nicht so super.
    Wie kann ich dann unterbinden?

    Danke für Eure Hilfe.
     
    amica libera, 13. Mai 2011
    #5
  6. Hallo Leutens,
    hab hier das Makro noch mal etwas überarbeitet. Die Dats werden mit Vor- und Familiennamen und dem aktuellen Datum im Dateinamen als ".doc" gespeichert:

    Public Sub Seriendruck_in_getrennte_Dateien()

    Dim iBrief As Integer, sBrief As String
    Dim nName As String, Pfad As String, vName As String
    nName = "Nachname"
    vName = "Vorname" 'sind bei mir die Serienfelder und gibt dann die Dateinamen
    Pfad = "E:\Einzelbriefe" 'Wohin auch immer du es haben möchtest

    On Error GoTo Fehler

    Application.Visible = False

    With ActiveDocument.MailMerge
    .DataSource.ActiveRecord = 1
    Do
    .Destination = wdSendToNewDocument
    .SuppressBlankLines = True
    With .DataSource
    .FirstRecord = .ActiveRecord
    .LastRecord = .ActiveRecord
    dsname = Pfad & "\" & _
    .DataFields(nName).Value & _
    .DataFields(vName).Value & Date & ".doc"
    End With
    .Execute Pause:=False

    ActiveDocument.SaveAs FileName:=dsname
    ActiveDocument.Close False 'schließt die neuen Dateien nach dem Seichern

    If .DataSource.ActiveRecord < .DataSource.RecordCount Then
    .DataSource.ActiveRecord = wdNextRecord
    Else
    Exit Do
    End If
    Loop
    End With

    Fehler:
    Application.Visible = True

    End Sub


    Hoffe ich kann damit helfen
    Oli K.
     
  7. Hallo und guten Morgen,

    ich habe es ein wenig angepasst, aber leider funktioniert es danach nicht mehr.
    Ich habe aber auch keinen Schimmer wie so nicht, eigentliche müsste es laufen, in einem anderem Makro funktioniert es genau so.

    Code:
    Aussehen soll der Dateiname dann so: Vorname - Nachname - TÄ2011.doc

    Danke fürs Drübernachdenken. *Smilie
     
    OfficeNoob, 15. November 2011
    #7
  8. Serienbrief in einzelne Dateien Speichern

    Hallo,

    Was bewirken in der Sub

    Code:
    folgende Codezeilen:

    a) Code:
    ???
    b) Code:
    VG JJ
     
    joghurtjens, 2. Mai 2012
    #8
  9. Gerhard H Erfahrener User
    Hallo jens,

    ich hab das Makro mal getestet und hier mein "Testbericht":

    1.
    .SuppressBlankLines = True

    ist eine Voreinstellung - seit Word 2007 glaub ich - und bedeutet: Steht ein Seriendruckfeld komplett allein in einer Zeile und ist leer, wird die Leerzeile nicht mitgedruckt, sondern unterdrückt.

    2.
    Ich bin der Meinung, dass die beiden Zeilen

    .FirstRecord = .ActiveRecord
    .LastRecord = .ActiveRecord

    überflüssig sind. Sie setzen erst den ersten und gleich drauf den letzten Datensatz als aktiven Satz.
    Man kann beide auskommentieren und es läuft immer noch, weil der aktive Datensatz , so wie ich das sehe, anfangs auf 1 gesetzt wird:

    .DataSource.ActiveRecord = 1

    und in der Schleife jeweils auf den nächsten Datensatz gesetzt wird:

    .DataSource.ActiveRecord = wdNextRecord

    3.
    Aber es läuft erst, wenn du in der Zeile

    MsgBox "Bei der Erzeugung der Einzeldateien ist ein Fehler aufgetreten.", vbvritical, "Fehler")
    den Tippfehler ausmerzt und die überflüssige schließende Klammer wegmachst.

    4.
    Außerdem gehört nach dem Schleifenende ein Exit Sub rein, sonst bekommst du die Fehlermeldung immer, auch wenn alles gut gelaufen ist.

    5.
    Schließlich stört mich, dass das Hauptdokument auf unsichtbar geschaltet wird und nur bei einem Fehler wieder sichtbar gemacht wird. Wenn ich das Makro verwenden würde, würde ich das am Schleifenende auf jeden Fall wiederauf true setzen.
     
    Gerhard H, 3. Mai 2012
    #9
  10. Hallo,

    ich wollt mal kurz danke sagen, weil ich dieses Makro seit langem sehr glücklich nutze! Es ist echt ideal und einfach, auch für Leute die keine Makros schreiben können *Smilie Herzlichen Dank!

    Viele Grüße

    Hugoline82
     
    Hugoline82, 18. Juni 2015
    #10
  11. Gerhard H Erfahrener User
    ups, falsch angehängt
     
    Gerhard H, 12. April 2020
    #11
  12. phg2020 Neuer User
    phg2020, 10. März 2021
    #12
Thema:

Serienbrief in einzelne Dateien Speichern

Die Seite wird geladen...
  1. Serienbrief in einzelne Dateien Speichern - Similar Threads - Serienbrief einzelne Dateien

  2. Word, Excel Serienbrief Makro in einzelne Datein

    in Microsoft Excel Hilfe
    Word, Excel Serienbrief Makro in einzelne Datein: Liebes Office Forum. Ich arbeite täglich mit einer Excel Datenbank und mit einem damit verbundenen Word-Serienbrief. Zusätzlich habe ich ein Makro angepasst um, die einzelnen...
  3. Serienbriefe einzeln speichern

    in Microsoft Word Hilfe
    Serienbriefe einzeln speichern: Hallo, wollt mal fragen ob es möglich ist, meine Serienbriefe einzeln zu speichern, nicht als PDF, sondern schon als Word Dokument, wobei der Dateiname aus einem Festen Namen + eine aus der Excel...
  4. Serienbrief als einzelne Word-Dateien speichern

    in Microsoft Word Hilfe
    Serienbrief als einzelne Word-Dateien speichern: Hallo! Ich brauche mal eure Hilfe, und zwar möchte ich einen Serienbrief in Word erstellen, und zum Schluss beim Fertigstellen jeden einzelnen Brief als separate Word-Datei abspeichern. Ich...
  5. Serienbriefe in einzelne PDF-Datei exportieren

    in Microsoft Word Hilfe
    Serienbriefe in einzelne PDF-Datei exportieren: Hallo liebes Forum, heute brauche ich dringend eure HILFE. Ich muss am Montag knapp 150 Einladungen verschicken... Eine entsprechende Excelliste habe ich bereits erstellt und in Word mit...
  6. Per Makro einen Serienbrief in einzelne .pdf-Dateien ausgeben

    in Microsoft Word Hilfe
    Per Makro einen Serienbrief in einzelne .pdf-Dateien ausgeben: Hallo! Für meine Frage gibt es zwar zahlreiche Lösungsmöglichkeiten, aber vielleicht könnt ihr mir stundenlanges Herumprobieren erleichtern. Es geht um folgendes: Habe in Word 2013 einen...
  7. Serienbrief erstellen und Tabellen einzeln als Anhang einfügen

    in Microsoft Word Hilfe
    Serienbrief erstellen und Tabellen einzeln als Anhang einfügen: Hallo alle zusammen, ich habe folgendes Projekt bekommen und suche zur Zeit einen Lösungsansatz (keinen vollständigen Code): Es gibt eine Excel-Tabelle mit mehreren Anlagen. Jede Anlage hat...
  8. Serienbrief in einzelne Dateien speichern

    in Microsoft Word Hilfe
    Serienbrief in einzelne Dateien speichern: Hallo! Ich habe folgendes Problem. Besteht die Möglichkeit die erstellten Serienbriefe in einzelne Dateien abzuspeichern. Beispiel: Serienbrief mit 10 Briefen erstellt nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden