Office: Word/Excel, VBA, acitveX/OLE – eine Herausforderung

Helfe beim Thema Word/Excel, VBA, acitveX/OLE – eine Herausforderung in Microsoft Word Hilfe um das Problem gemeinsam zu lösen; Hallo! Ich habe eine Exceldatei mit einer Tabelle (3 Spalten) und einer variablen Zeilenanzahl und eine Worddatei als Formular geschützt. Jetzt... Dieses Thema im Forum "Microsoft Word Hilfe" wurde erstellt von maxseidel, 11. Juni 2008.

  1. maxseidel Erfahrener User

    Word/Excel, VBA, acitveX/OLE – eine Herausforderung


    Hallo!

    Ich habe eine Exceldatei mit einer Tabelle (3 Spalten) und einer variablen Zeilenanzahl und eine Worddatei als Formular geschützt. Jetzt verknüpfe ich das Wordformular mit der Tabelle der Exceldatei mit acitveX (Ich markiere die Tabelle in Excel und im Word mache ich Bearbeiten->Inhalte einfügen->Verknüpfung). Nun wird die Tabelle auf der Grundlage der Daten von Excel autom. aktualisiert. So weit so gut.

    Folgendes Problem steht an: Wenn nun Zeilen in der Tabelle angefügt werden, dann sind die natürlich nicht mit im Wordformular bzw. wenn ich Zeilen lösche, dann sind im Word unschöne Leerzeilen sichtbar.
    Wie muss ein Makro (VBA) aussehen, damit das automatisch die Anzahl von Zeilen kopiert, die belegt sind. Ich habe eine Spalte, die in jeder Zeile belegt ist, wenn die Zeile existiert, deshalb mein Gedanke, mit ANZAHL2 zu arbeiten bzw. mit CountA in VBA-Excel.

    Wie bekomme ich das aber zusammen? Hat jemand eine Lösung?

    Ich danke euch!
     
    maxseidel, 11. Juni 2008
    #1
  2. svinke Neuer User
    Hallo liebe Foren-User,
    ich habe genau dieses Problem und finde leider kein einziges Beispiel oder eine Lösung zu diesem Problem. Habe schon sämtliche Foren durchforstet. Ich würde mich sehr über eine mögliche Lösung freuen.
    Nochmal zu Beschreibung:
    In Excel existiert eine Tabelle mit einer Range von A3 bis D7. Diese ist mit einem Word-Dokument verknüpft, genau wie bei maxseidel. Nun möchte ich die Verknüpfung nicht händisch neu einstellen, sobald in der Tabelle eine neue Zeile eingefügt werden soll. Zu einer dynamischen, verknüpften Tabelle finde ich jedoch nichts.
    Über eure Hilfe freue ich mich im Voraus sehr !
     
  3. Gerhard H Erfahrener User
    Hallo ,

    ich hätte gedacht, dass es genügen würde, den zu kopierenden Bereich in Excel zu einer sogenannten intelligenten Tabelle (Start > als Tabelle formatieren) zu machen und mit deren Namen zu arbeiten. Aber so einfach gings nicht.

    Ich musste so vorgehen:

    1. Den Bereich in eine intelligente Tabelle verwandeln
    2. Diesem Bereich per Formeln > Namensmanager zusätzlich einen (anderen) Namen geben
    3. Den Bereich kopieren und in Word als Verknüpfung einfügen
    4. Den Feldcode mit Alt-F9 sichtbar machen
    5. Im Feldcode den Teil, der Zeile und Spalte des Bereichs kennzeichnet (z.B. Z1S5) durch den Namen des Bereichs (nicht der intelligenten Tabelle!) ersetzen.
    6. Mit Alt-F9 wieder in die Ergebnisansicht zurückschalten.

    Auf diese Weise aktualisiert sich die Kopie in Word unmittelbar nach einer Änderung in Excel.

    Vielleicht kennt aber jemand noch einen eleganteren Weg.
     
    Gerhard H, 16. August 2021
    #3
  4. svinke Neuer User

    Word/Excel, VBA, acitveX/OLE – eine Herausforderung

    Hallo Gerhard,
    du bist mein Held!!!!
    es ist so eine einfache Lösung! Word hat es sogar von ganz allein bemerkt und die Tabelle direkt mit dem neuen Namen im Feld beschrieben.

    Ich kann in Excel in der Tabelle neue Zeilen einfügen oder löschen und Word passt die Tabellengröße an. Perfekt!

    Vielen vielen Dank!
     
Thema:

Word/Excel, VBA, acitveX/OLE – eine Herausforderung

Die Seite wird geladen...
  1. Word/Excel, VBA, acitveX/OLE – eine Herausforderung - Similar Threads - Word Excel VBA

  2. Textmarken im Word per Excel VBA ansteuern/ aktuelle Word-Seite drucken

    in Microsoft Excel Hilfe
    Textmarken im Word per Excel VBA ansteuern/ aktuelle Word-Seite drucken: Hallo, ich habe folgendes Thema: ich möchte im Excel Datensätze auslesen und in Word an bestimmte Textmarken schreiben/ einfügen und dann die aktuelle Seite im Word ausdrucken mit dem...
  3. mit VBA Excel, eine word-Tabelle erstellen/formatieren

    in Microsoft Excel Hilfe
    mit VBA Excel, eine word-Tabelle erstellen/formatieren: Sehr geehrtes Forum ich bin vor einem Problem.... Mittels Excel VBA erstelle ich ein Word Document und öffne eine EtikettenVorlage(Tabelle) in diese übertrage ich einzelne Werte. Set oDoc =...
  4. Excel->Word-Verknüpfung per VBA und pdf

    in Microsoft Excel Hilfe
    Excel->Word-Verknüpfung per VBA und pdf: Hallo allerseits, ich erhoffe und erbitte Rat und Hilfe von Euch bei Folgendem (alles Excel/Word 2010): Meine Excel-Datei "E" soll per VBA an meine Word-Datei "W" (ist eine Vorlage/.dotx) Daten...
  5. Mit Excel VBA Seriendruck im Word ausführen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Mit Excel VBA Seriendruck im Word ausführen: Hallo Ich habe eine Excel Datei mit vielen Daten, und eine Word Seriendruck Datei mit der Quelle in dieser Excel Datei. Im Word habe ich einen Datensatz für eine Zeile im Excel. Nun möchte ich...
  6. Automatische Formatierung und Einbinden von Bildern

    in Sonstiges
    Automatische Formatierung und Einbinden von Bildern: Liebe Community, ich habe folgendes Problem und da ich nicht weiß, welches das beste Programm für mein Problem ist (Excel oder Word) schreibe ich mal in die Kategorie "Sonstiges". Also: Ich habe...
  7. Word Datei in excel via VBA einfügen

    in Microsoft Excel Hilfe
    Word Datei in excel via VBA einfügen: Hallo liebe Community :) Ich bin seit einigen Wochen dabei Dokumente über Excel mit VBA zu erstellen. Ich habe schön öfters hier nach Codestücken oder ähnlichem gesucht, wenn ich mit meinen...
  8. Word Datei mit Excel öffnen VBA

    in Microsoft Excel Hilfe
    Word Datei mit Excel öffnen VBA: Hallo, ich möchte in Excel einen Button drücken und dann soll sich eine bekannte Word Datei öffnen. Wie löse ich das? Also statt Workbook.open möchte ich eine Word Datei öffnen. Office 2010 Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden